Das gesamte Seminarprogramm 2017-2018 mit Ausbildungen, Seminaren, Vorträgen und Workshops
Profitieren Sie von Förderungsmaßnahmen wie z.B. dem Bildungsurlaub oder dem Prämiengutschein.
Sie möchten Ihre Mitarbeiter schulen? Wir bieten auch Inhouse Schulungen nach Ihren Bedürfnissen in ihrer Praxis, Krankenhaus oder Einrichtung an
Mit 25 Jahren Erfahrung organisieren wir Seminare, Tagungen und Weiterbildungen. Ihre Veranstaltungen planen wir mit Herzblut, ganz nach Ihren Vorstellungen und Wünschen.
10.-12.11. PNT® Trainer Ausbildung Trampolinakademie nach Placht. Therapeutisches Arbeiten mit dem Bellicon Trampolin. (als Refresherkurs der Orth. Rückenschule anerkannt)
20.-21.10. Medizinische Trainingstherapie (MTT) mit Krafttraining, Ausdauertraining, Laufbandtraining und Gleichgewichtstraining
04.-05.11. K-Taping® Professionell-Kurs Kompakt-Ausbildung für Ärzte, Therapeuten, mediz. Fachpersonal, Sportehrer und Trainer
18.-19.11. K-Taping für Logopäden, Sprachwissenschaftler, Sprach-/Stimmlehrer - Anlagetechniken als Unterstützung in der Therapie
13.-14.10. Das SZET-Konzept: Schlucken und Zungenruhelage Effizient Therapieren,Methode zur Behandlung myofunktioneller Störungen
13.-16.10. Ausbildung zum ganzheitlichen Augentherapeuten Augenerkrankungen erkennen und ganzheitlich therapieren. (als Bildungsurlaub anerkannt)
22.-24.10. Ausbildung Seminarleiter Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen (als Bildungsurlaub anerkannt )
08.11 Vortrag: Osteopathie nach der Manufit-Methode. Im Anschluss der theoretischen Einführung besteht die Möglichkeit einer Demonstration der Behandlungsweise.
19.10. Spiegeltherapie in der Neurologie - Behandlung mit dem Theraspiegel bei Schlaganfall, Phantomschmerzen Sudeck-Syndrom u.a.
22.10. Orthesen der unteren Extremität - Indikation und Anwendung - Evidenzen für den Einsatz
03.11.. Armtherapie nach Schlaganfall Verbesserung der motorischen Fähigkeiten von Schlaganfallpatienten
25.-27.10. Face reading (Psychophysiognomik) Talente und Fähigkeiten in Gesichtern erkennen und lesen lernen (als Bildungsurlaub anerkannt)
27.-29.10. Konfliktmanagement und Nutzen sowie Anwendungsmöglichkeiten der nonverbalen Kommunikationsmethoden (Prozessarbeit )
05.11. Sterben, Tod und Trauer. Wie gehe ich mit diesen Themen als privat oder beruflich Betroffener um? Entwicklung von Trauerprozessen
13.11.Coaching Techniken erlernen, im Inklusions- / Rehabilitationsalltag anwenden und integrieren. Mentale Unterstützung Ihrer Patienten u. Klienten
14.-15.11.. Herausforderung „schwierige“ Eltern Vorschläge für eigene Verhaltensveränderungen Grundllagen der gewaltfreien Kommunikation
Weitere Kurse Workshops, Aus- und Weiterbildungen finden Sie hier in unserem Seminarkalender

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender

Unser Tipp:

Ausbildung zum ganzheitlichen Augenberater mit Sehtrainer-Zertifikat

In der praxisorientierten Ausbildung zum ganzheitlichen Augenberater mit Sehtrainer-Zertifikat erhalten Sie ein komplettes, auf den Punkt optimiertes, augentherapeutisches Wissen aus heilpraktischer und augenoptischer Sicht.

Als ganzheitlicher Augenberater können Sie individuell aus unterschiedlichen Therapieansätzen die optimale und individuell angepasste Lösung anbieten. Mit dieser geballten Ausbildung können Sie sich dann in Schwerpunktthemen wie Augenakupunktur oder optometrisches Augentraining mit Kindern weiterbilden.

Ziele und Inhalte der Ausbildung
Sie lernen Menschen zu helfen, zu beraten und auch zu therapieren.

Sie profitieren von der jahrelangen Erfahrung in der Naturheilkunde, der traditionellen chinesischen Medizin und der biologischen Medizin, dem außerordentlichen augenoptischen Wissen in Richtung Optometrie, angewandt in Augenkliniken und mit der intensiven Arbeit als Visual und SportVision Trainer mit unglaublichen Erfolgen und Ergebnissen im professionellen Augentraining die Sehkraft zu stabilisieren und zu erweitern.

Das Leibniz Kolleg in Hannover bietet seit 1992 Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung in medizinischen Fachbereichen u.a. für Ärzte,Präventologen, Psychologen und Heilpraktiker.
Therapeutischen Berufsgruppen wie Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden bietet das Leibnizkolleg Fortbildungskurse und fundierte Ausbildungen aus der Neurologie, Orthopädie, Geriatrie und manuellen Therapie an.
Hebammen und Frauenärzte können Dank langjähriger Kooperationen auf Seminare in der Gynäkologie, Gravidität und Pädiatrie zurückgreifen.
Spezielle Kursangebote mit Vorträgen und Workshops aus der Palliativpflege und Hospizpflege bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern,
aber auch denn Betroffenen und Angehörigen, die Möglichkeit sich über Themen wie z.Bsp. der Betreuung und Pflege von Menschen bei neurologischen Erkrankungen, bei Koma, Wachkoma, Demenz, Parkinson und weiteren aktuellen Themen auszutauschen.
Aber auch Themen wie Sterbebegleitung, Tod und Trauer können mit renomierten Seelsorger, Trauerbegleiter in Abendworkshops interaktiv erörtert werden.
Das Seminarangebot wird ständig erweitert und so werden auch spezielle Ausbildungen zum Bsp. für Rückenschullehrer sowie Seminarleiterscheine für Stressbewältigung, Autogenes Trraining und Burnout Coach angeboten.

Weiterbildung in der Physiotherapie


Krankengymnasten unterziehen sich ebenso wie Masseure ständig einer Weiterentwicklung hinsichtlich neuer Therapiemöglichkeiten, um die Rekonvaleszenz, also die schrittweise Wiederherstellung der Gesundheit nach einer Erkrankung, mit ärztlich verordneten Heilmaßnahmen zu begleiten.
Das Leibnizkolleg bietet mit seiner Akademie in Hannover zu altbewährten Themen viele neue Weiterbildungsmöglichkeiten für Physiotherapeuten an wie z.Bsp. spezielle k-taping Kurse in Zusammenarbeit mit der k-taping Akademie Dortmund an.
Logopädie Kurse für den Bereich der Sprachtherapie finden neben Anwendungen aus der K-Taping® Therapie weitere logopädische Fortbildungen und Weiterbildungsmöglichkeiten für Sprachtherapeuten im Institut des Leibniz Kolleg Hannover statt.
Die Seminare richten sich nur an Ärzte,medizinisches Fachpersonal und Heilpraktiker. Auch zu Themen aus der Kinesiologie, aus den Bereichen der Traditionellen chinesischen Medizin (kurz TCM) und Gesundheitsprävention bieten wir Ihnen auch in diesem Jahr Vorträge, Workshops und Seminare an.
Zu interessanten Themen z.Bsp. zu Wachkoma, Sterbeprozess Begleitung, Stressbewältigung, Lachyoga und ähnlichen Themen laden wir Angehörge, Betroffene und interessierte Laien herzlich ein.

K-Tape® / K-Taping® ist eine international eingetragene Marke