Vortrag SpeedReading – schneller lesen, mehr behalten (1910-137)

Beendet

SpeedReading – Effizientes Lesen und Verarbeiten von Informationen

Die Informationsgesellschaft bringt uns immer wieder an die Grenzen unserer Kapazität.
In Alltag und Beruf müssen wir in immer kürzerer Zeit immer mehr Informationen aufnehmen.
Ohne die richtigen Werkzeuge und Fähigkeiten sorgt das für Zeitmangel und Stress.


96 % der Seminarteilnehmer verdoppeln ihre Lesegeschwindigkeit

In diesem Vortrag geht es um das SpeedReading, eine Arbeitstechnik zur persönlichen Informationsverarbeitung.

Es hilft dabei, schnell und klar aus den vorhandenen Informationen zu selektieren, trotzdem die Kerninformationen richtig zu verarbeiten und sich die Inhalte zu merken.

Christoph Teege ist Teil eines Trainer-Teams, welches seit über 30 Jahren bundesweit in Unternehmen, Behörden und an Hochschulen Schnelllese-Seminare durchführt.
In dem 2 Tages-Seminar verdoppeln 96% der Teilnehmer Ihre Lesegeschwindigkeit bei gleichem oder höherem Textverständnis.

Diese Steigerung der Lesegeschwindigkeit kann der Vortrag natürlich nicht bieten. Allerdings bekommen Sie einen Einblick in das SpeedReading und erhalten leicht umsetzbare Tipps wie Sie souverän mit der Informationsflut umgehen können.

Das SpeedReading lässt sich in jeder Situation einsetzen, in der es darauf ankommt, schnell und sicher viele Informationen zu verarbeiten wie z.B. Fachzeitschriften, E-Mails oder auch Fachbücher.

Inhalte
• Wie Sie Ihre Lesegeschwindigkeit bei gleichem Textverständnis verdoppeln oder
verdreifachen können.
• Wie Sie Inhalte leichter, schneller und besser verstehen und behalten können.
• Wie Sie (vielleicht endlich wieder) Freude am Lesen und Lernen finden

Zielgruppe

Alle medizinisch, therapeutische und pädagogische Berufe sowie Pflegeberufe

Referent

Teege, Christoph

Uhrzeiten

Dienstag, den 01.10.2019
Einlass: 18.00 Uhr
Beginn: 18.30 Uhr
Ende ca 20.00 Uhr

Seminarnummer1910-137
Beginn01.10.2019
Ende01.10.2019
Unterrichtseinheiten2
Fortbildungspunkte0
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr15,00 €
Besonderheiten

Vorverkauf 15,00 €
Abendkasse 20,00 €

beendet

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Hier geht's zu tollen Artikeln!
Leibniz Kolleg Blog

Vorträge und Workshops

 
Faszination Face Reading - Ein Erlebnisvortrag über Psychophysiognomik 
17.10.2019
Hier geht's zur Anmeldung
 
Bettlägerigkeit und Pflegebedürftigkeit
07.11.2019
Hier geht's zur Anmeldung
 
Musik im Pflegealltag als Begleitung Demenzerkrankter
08.11.2019
Hier geht's zur Anmeldung
 
Palliative Betreuung von Menschen mit Demenz
08.11.2019
Hier geht's zur Anmeldung

 

Ausbildungen

Fachweiterbildung - Onkologische Kosmetikerin
29.11 - 01.12.2019
Hier geht's zur Anmeldung
 
Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. M. Rosenberg
02. - 04.12.2019
Hier geht's zur Anmeldung
 
K-Taping® Professionell-Kurs
07. - 08.12.2019
Hier geht's zur Anmeldung
 
Orthopädisches Rückencoaching für Erwachsene
13. - 16.12.2019
Hier geht's zur Anmeldung
 
Geerbte Trauer - Transgenerationale Weitergabe von Kriegstraumata
20. - 22.01.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Unterkünfte und Hotelempfehlungen?
Informieren Sie sich hier

Leibniz Kolleg Hannover
Schulungszentrum;
ein Unternehmen von
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender