SpeedReading - Lesegeschwindigkeit verdoppeln! (1811-160)

Beendet

In dem SpeedReading-Seminar erfahren Sie, wie Sie schneller lesen und mehr behalten und dadurch dauerhaft mehr Zeit sparen. Wir betrachten das “Lesen” nicht mehr isoliert, sondern fassen zusammen, was zusammen gehört. Das Seminar besteht aus 4 wesentlichen Bausteinen, damit Sie

- sich innerhalb von 10-20 Sekunden auf den Punkt konzentrieren
- Ihre wichtigen Informationen zielgerichtet lesen. Sie haben 5 verschiedenen Schnelllese-Techniken und somit für jeden Text die richtige Technik
die wichtigen Informationen mit den richtigen Lern- und Arbeitstechniken zu eigenem Wissen machen
- mit Gedächtsnistraining in kürzester Zeit wichtige Informationen und Namen abspeichern können

Sie werden nach dem Seminar schneller lesen und ihr Potenzial besser nutzen, sodass Sie Ihre berufliche Karriere weiter vorantreiben und/oder der nächsten Prüfung (Studium, Fernstudium, MBA) mit Leichtigkeit bestehen.

Die Trainer im Seminar erklären die einzelnen Bausteine in Form von kurzweiligen Vorträgen. Anschließend werden die theoretischen Inhalte praktisch eingeübt, so dass die Techniken in “Fleisch und Blut” übergehen.

Sie haben nach dem SpeedReading-Seminar definitiv mehr Zeit. Sie wissen, wie Sie erfolgreich und ohne Stress die tägliche Informationsflut beherrschen. Ungelesene Fachzeitschriften oder E-Mails sind nach diesem Seminar kein Thema mehr für Sie!

Seminarziele – Ihr Nutzen

Sie steigern Ihre Lesegeschwindigkeit um das 2,3 oder 4-fache und das bei gleichem oder höherem Textverständnis!
Sie lernen, wie Sie gehirn-gerecht und dauerhaft Inhalte im Gehirn abspeichern
Sie werden durch intelligentes Lernen Ihre Zeit für Prüfungsvorbereitungen dramatisch verkürzen
Sie erleben (vielleicht endlich wieder) Freude am Lesen und Lernen
Sie lernen 5 unterschiedliche SpeedReading-Methoden zur optimalen Abstimmung auf Ihre Lesegewohnheiten und Ihre Lektüre
Sie lernen bürokompatible Methoden zur Stressreduktion am Arbeitsplatz

Methodik
Das Seminar ist praxisorientiert aufgebaut. Kurzvorträge wechseln sich mit aktiven Lerneinheiten ab. Praktische Tipps und Transferhilfen sowie Feedbackrunden bilden die Basis für Ihren Lernerfolg. Das besondere Augenmerk liegt in der leicht anwendbaren, individuellen Umsetzbarkeit und der nachhaltigen Anwendung.

Zielgruppe

Alle (ohne Einschränkungen)

Referent

Teege, Christoph

Uhrzeiten

Samstag, 10.11.2018 von 9.00 – 17.00 Uhr.
Sonntag, 11.11.2018 von 9.00 – 17.00 Uhr.

Seminarnummer1811-160
Beginn10.11.2018
Ende11.11.2018
Unterrichtseinheiten16
Fortbildungspunkte16
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr415,00 € *

Beendet

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Hier geht's zu tollen Artikeln!
Leibniz Kolleg Blog

Partner Webseite
Onkologische Kosmetik Produkte

Vorträge und Workshops

11.03.-13.03.19/17-21 Uhr
Patho-Physiognomik
Hier geht's zur Anmeldung
 
20.02.-22.02.19/9-16 Uhr
Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg
Hier geht's zur Anmeldung
 
28.03.19/9-17 Uhr
Geerbte Trauer-
generationsübergreifende Traumata
Hier geht's zur Anmeldung

Ausbildungen

PMR Seminarleiter-Ausbildung
11.03. - 14.03.2019
Hier gehts zur Anmeldung

Autogenes Training-Ausbildung
18.03. - 21.03.2019
Hier geht's zur Anmeldung
 
Fachweiterbildung zur onkologischen Kosmetikerin
12.04. - 14.04.2018
Hier geht's zur Anmeldung
 
 

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Leibniz Kolleg Hannover
Schulungszentrum;
ein Unternehmen von
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender