Refresher - Orthopädischer Rückenschulleiter / Rückencoaching für Erwachsene (2012-138)

nicht mehr buchbar

Dieser Kurs ist als Rückenschul-Refresher zugelassen

Mit unserem Refresherkurs Rückenschule erhalten Sie eine Lizenzverlängerung mit drei Jahren Gültigkeit. Diese können Sie direkt bei den Krankenkassen und der Zentralen Prüfstelle Prävention einreichen.

Sie erhalten ein Kurskonzept für die umsatzsteuerbefreite rehabilitative Rückenschule (§ 43 SGB V).
Direkt nach dem Kurs können Sie daher gleich Patienten, die mit einem Rezept für Rehamaßnahmen kommen, kompetent und zielgerichtet behandeln.
Sie lernen oder wiederholen die wichtigen Grundlagen des Brüggerischen Denkens.
Somit eignet sich dieser Kurs auch für Teilnehmer/innen, die gerne schnellstmöglich in die Schmerztherapieausbildung einsteigen möchten.
Auffrischung der präventiven Orth. Rückenschule nach Dr. Brügger (§20 SGB V).

Seminarinhalte

Nachqualifizierung der Orthopädischen Rückenschule nach Dr. Brügger gem. den Vorgaben der Zentralen Prüfstelle Prävention und des aktuellen GKV-Leitfadens der Spitzenverbänden der Krankenkassen.

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhält jeder Teilnehmer

  • eine Verlängerung der Rückenschulleiterlizenz sowie
  • eine Bescheinigung über die Erfüllung der Voraussetzungen zum direkten Einstieg in die funktionelle Schmerztherapieausbildung nach Dr. Brügger FSB®.

Bitte bringen Sie lockere Gymnastikkleidung und / oder Sportbekleidung und Laufschuhe (für ein kleines Outdoor-Programm) mit zum Seminar.

Zielgruppe

Ergotherapeuten
Physiotherapeuten
Ärzte
Heilpraktiker
Masseure / medizinische Bademeister
Medizinische Fachberufe
Trainer / Ausbilder
Lehrer / Pädagogen
Therapeutische Berufe
Präventologen
Sportwissenschaftler
Sporttherapeuten
Heilpädagogen
Gesundheitspädagogen (Abschlüsse: Diplom, Bachelor, Master)
Fitness- & Gesundheitstrainer/in

Referent

proLife

Uhrzeiten

Donnerstag, 10.12.2020 von 8.30 – 19.00 Uhr.
Freitag, 11.12.2020 von 8.30 – 13.00 Uhr.

Seminarnummer2012-138
Beginn10.12.2020
Ende11.12.2020
Unterrichtseinheiten15
Fortbildungspunkte15
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr230,00 € *
Besonderheiten

*Zzgl. 20,00 € für Skriptgebühr und Arbeitsmaterialien . In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

nicht mehr buchbar

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Unsere Bildungsurlaubs-Angebote
Zum Bildungsurlaub

Unser Seminar-Tipp

Nebenwirkungsmanagement für onkologisches Fachpersonal
Chemotherapie / Strahlentherapie und ihre Auswirkungen
14.10.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Kommunikationszauber - Nie wieder sprachlos!
Wirkungsvolle und effektive Kommunikation-Tools, die zu ihnen passen
16.10.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Heilsamer Umgang mit Tod und Trauer 
Angstfreier Umgang mit Sterben, Tod und Trauer
08.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Kriegsenkel - die Kinder der Kriegskinder 
Seminar zu Gerationsübergreifende Traumata
29.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Musikalische Begleitung in der Sozialen Betreuung
Fortbildung für Mitarbeitende in der Betreuung nach § 53c und § 45b SGB XI
03.-04.12.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Bildungsurlaub-Angebote

Zeit- und Selbstmanagement
02.-04.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Kompaktausbildung zum Entspannungstrainer
inkl. Seminarleiterschein Autogenes Training
09.-13.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Manufit Methode nach Dr. Anton Hack
13.-15.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Seminarleiter Ausbildung Autogenes Training
30.10-01.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Eventfinder Hannover

Kursfinder

 RbP - Registrierung beruflich Pflegender

Unterkünfte und Hotelempfehlungen?
Informieren Sie sich hier

Unser Gesundheitspartner
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet.
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender