Onkologische Hautberatungs-Apotheke (2104-112)

Seminar buchen

Onkologische Hautberatungsapotheke

Für Prävention und Gesundheitsförderung
Anhand der zunehmenden Krebserkrankungen sind inzwischen nicht nur Zytostatika herstellende Apotheken bei der onkologischen Hautberatung gefordert, sondern auch alle Vor-Ort-Apotheken gefragt!
Der Bedarf ist laut dkfz da, eine anonyme Befragung in Deutschland hat ergeben, dass bei 316 onkologischen Patienten zwischen 65 und 74 Jahren, 80% ihre Medikamente aus Ihrer Stammapotheke beziehen.
Bei einer Befragung von 160 Patienten ob sie eine hilfreiche Information für die Hautnebenwirkungen durch Zytostatika in Ihrer Apotheke erhalten haben, waren bei 90% keine hilfreiche Auskunft zu verzeichnen!
Umso wichtiger ist es, am Ball zu bleiben und den Wissensvorsprung kontinuierlich anzupassen. Die Stärke der Vor-Ort-Apotheke liegt ganz eindeutig in der persönlichen Kundenbeziehung und der kompetenten Beratung!

Ziel des Seminars:

Ziel des Seminars ist es eingehende Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen in den Bereichen onkologische Hautveränderung unter Einnahme von verschiedenen Zytostatika zu erwerben und onkologische Kunden ganzheitlich beraten zu können!

Seminarinhalte:

  • Chemotherapie und Strahlentherapie – Auswirkung auf die Haut
  • Das Hand und Fußsyndrom 1-3 Besprechung/ Einteilung der Härtegrade
  • Die HFS -Profilaxe
  • Kosmetische Behandlungspläne Anleitung für die Patienten Heimversorgung mittels dem desiderm®–Hautpflege Plan
  • Produktschulung Vorstellung der therapiebegleitenden desiderm® – Germany – Produkte
  • Patientengerechtes Hygienemanagement
  • Onko-Akne und Tomi Behandlungen desiderm® – Germany Behandlungspläne
  • Einweisung in die Informationsvermittlung an der Beratungstheke

Zielgruppe

Onkologisches Fachpersonal
Apotheker / Apothekenpersonal
PTA / PKA , Apotheken-Mitarbeiter

Referent

Schmid-Siklic, Kerstin

Uhrzeiten

Donnerstag, 22.04.2021 von 09.00 – ca. 17.00 Uhr

Seminarnummer2104-112
Beginn22.04.2021
Ende22.04.2021
Unterrichtseinheiten8
Fortbildungspunkte8
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr399,00 €*
Besonderheiten

*zzgl. 40 € für Skript, DVD, Produkt–Proben, Hautpflegeplan.
In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

Seminar buchen

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Unsere Bildungsurlaubs-Angebote
Zum Bildungsurlaub

Unser Seminar-Tipp

Heilsamer Umgang mit Tod und Trauer 
Angstfreier Umgang mit Sterben, Tod und Trauer
08.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Kriegsenkel - die Kinder der Kriegskinder 
Seminar zu Gerationsübergreifende Traumata
29.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Wenn Kinder dem Tod begegnen
Trauernde Kinder und Jugendliche
09.12.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Therapie bei ALS
Amyotrophen Lateralsklerose in der physiotherapeutischen Behandlung
18.12.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Neurorehabilitation bei MS
Physiotherapie und Ergotherapie bei Multiple Sklerose
19.-20.12.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Bildungsurlaub-Angebote

Seminarleiter Ausbildung Autogenes Training
30.11-01.12.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Seminarleiter Ausbildung PMR
07.-09.12.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Ausbildung zum Gesundheitsberater & Präventionscoach
inkl. Seminarleiterschein Autogenes Training
18.-23.01.2021
Hier geht's zur Anmeldung

Geerbte Trauer - Weitergabe von Kriegstraumata
Kriegsenkel – die Kinder der Kriegskinder (3-Tage Bildungsurlaub Seminar)
25.01-27.01.2021
Hier geht's zur Anmeldung

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Eventfinder Hannover

Kursfinder

 RbP - Registrierung beruflich Pflegender

Unterkünfte und Hotelempfehlungen?
Informieren Sie sich hier

Unser Gesundheitspartner
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet.
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender