Einführung in die Positive Psychologie (2103-131)

Seminar buchen

Aufblühen statt Ausbrennen! Einführung in die Positive Psychologie

Wer im Beruf viel gibt, sollte auf seine Akkus achten!
Gebende Arbeitsfelder wie der Gesundheitssektor und der pädagogische Bereich sind oft ganz schön fordernd.
Hier ist es wichtig, gute Methoden im Koffer zu haben, die immer wieder Energie geben und dabei helfen, sich auf die eigenen Ressourcen auszurichten.
Die Positive Psychologie hat wissenschaftlich anerkannte und gleichzeitig alltagstaugliche Methoden entwickelt, welche die psychischen Widerstandskräfte stärken und die Lebenszufriedenheit steigern.
Psychische Gesundheitsförderung ist langfristig die beste Burnoutprävention und ein wichtiger Baustein für ein zufriedenes Berufs- aber auch Privatleben.

In dieser Tagesveranstaltung lernen Sie die Positive Psychologie als Schlüssel für Resilienz und Lebenszufriedenheit kennen.

Positive Psychologie

Die Positive Psychologie als die Wissenschaft vom gelingenden Leben kennt viele Antworten auf die Frage, wie wir Glück und Zufriedenheit in unserem täglichen Leben aktiv fördern und damit unsere Schaffenskraft nicht nur erhalten sondern ausbauen können.
Dabei setzt sie nach dem Motto: „Stärken stärken statt Schwächen schwächen“ auf unsere Ressourcen, Stärken und Wünsche.
Die Anwendung der Positiven Psychologie trainiert die Resilienz und schafft spürbar mehr Lebenszufriedenheit.

In dieser Tagesveranstaltung erhalten Sie eine Einführung in die Positive Psychologie und ihre Wirkungsweise.
Sie lernen verschiedene stärkende Interventionen kennen, probieren diese selber aus, tauschen sich mit Gleichgesinnten darüber aus und entwickeln Möglichkeiten, wie Sie Elemente der Positiven Psychologie in ihren persönlichen Alltag integrieren können.

Ziel ist es, immer wieder in die Kraft zu kommen, um das eigene Leben nach den ganz individuellen Wünschen gestalten zu können. Für Sie selbst und damit auch für die Menschen, mit denen Sie leben und arbeiten. Her mit dem schönen Leben!

In dieser Fortbildung

  • - lernen Sie verschiedene Theorien und Interventionen der Positiven Psychologie kennen und probieren diese aus.
  • - setzen Sie sich mit der Bedeutung positiver Emotionen auseinander und verstehen, wie die Aufwärtsspirale (broaden and build) funktioniert.
  • - erfahren sie, wie die Positive Psychologie sowohl für sich persönlich als auch in der eigenen Arbeit eingesetzt werden kann.
  • - erwarten Sie Spaß, spannende Impulse und Denkanstöße, wertvolles Wissen für Ihre Gesundheit und Lebenszufriedenheit, leicht erlernbare Methoden für den Alltag und inspirierender Austausch mit Gleichgesinnten.
  • - wird die Bereitschaft zur Selbstreflexion vorausgesetzt.

Zielgruppe

Pflegeberufe
Medizinische Fachberufe
Trainer / Ausbilder
Sozial- u. Erziehungsberufe
Lehrer / Pädagogen
Therapeutische Berufe
Präventologen
Erzieher
Heilpraktiker Psychotherapie
Gesundheits- & Krankenpfleger
Interessierte, Studenten und Schüler

Referent

Lüthje, Stefanie

Literaturempfehlung

Fredrickson, Barbara (2011):
Die Macht der guten Gefühle. Wie eine positive Haltung ihr Leben dauerhaft verändert
Blickhan, Daniela (2018, 2. Auflage):
Positive Psychologie. Ein Handbuch für die Praxis

Uhrzeiten

Samstag, 12.06.2021 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Seminarnummer2103-131
Beginn12.06.2021
Ende12.06.2021
Unterrichtseinheiten8
Fortbildungspunkte8
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr155,00 €*
Besonderheiten

*inkl. Skriptgebühr und Arbeitsmaterialien . In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

Für die Teilnahme können 8 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werde.

Seminar buchen

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Unsere Bildungsurlaubs-Angebote
Zum Bildungsurlaub

Online Veranstaltungen

Faszination Face Reading - Erlebnisvortrag
1001 Gesichter - 1001 Geschichten die Welt der Physiognomie 
02.03.2021
Webinar Anmeldung 

Face Reading - Tagesworkshop
Chinesisches und griechisches Gesichter-lesen (Siang Mien und Psycho-Physiognomik) 
14.03.2021
Webinar Anmeldung

Zu Hause im Heim - Pflegeinrichtungen fantasievoll gestalten
Behagliche persönliche Atmosphären schaffen zum Wohle der Bewohner
17.06.2021
Webinar Anmeldung

Abschied am Lebensende - Frieden stiftende Briefe
Sterbende begleiten durch heilsame Briefe 
28.06.2021
Webinar Anmeldung

Bildungsurlaub-Angebote

Geerbte Trauer - Weitergabe von Kriegstraumata
Kriegsenkel – die Kinder der Kriegskinder (3-Tage Bildungsurlaub Seminar)
25.03-27.03.2021
Hier geht's zur Anmeldung

Achtsamkeitsbasierte Entspannungsverfahren in der Schmerztherapie 
Entspannungstechniken (Autogenes Training u. PMR) in Kombination mit imaginativer Suggestion 
12.04-14.04.2021
Hier geht's zur Anmeldung

Kompaktausbildung zum Entspannungstrainer
(inkl. Seminarleiterschein Autogenes Training für Erwachsene)
19.04-23.04.2021
Hier geht's zur Anmeldung

Manufit Methode nach Dr. med Anton Hack Modul 1
20.04.-22.04.2021
Hier geht's zur Anmeldung


Sie haben unseren Newsletter verpasst ? Hier können Sie aktuelle Kurse, Restplätze und Top-News aus dem Leibniz Kolleg Hannover nachlesen

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Eventfinder Hannover

Kursfinder

 RbP - Registrierung beruflich Pflegender

Unterkünfte und Hotelempfehlungen?
Informieren Sie sich hier

Unser Gesundheitspartner
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet.
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender