Einführung in die Feldenkraismethode 1405-26

Beendet

Verborgene Wege entdecken – eine Einführung in die Feldenkraismethode

—————————————————————————-
Leider ist diese Veranstaltung nicht mehr buchbar.
Unser gesamtes Kursangebot finden Sie in unserem Seminarkalender
—————————————————————————-

Haben Sie schon einmal eine jagende Katze beobachtet? Kraftvoll, gerichtet, orientiert und mit einer grazilen Körperlichkeit nähert sie sich ihrem Ziel.

Der israelische Physiker Moshé Feldenkrais ging davon aus, dass auch in uns Menschen solch großes Potential angelegt ist. Gesellschaftliche Anforderungen sowie individuelle Lebensgeschichten und eine komfortable eingerichtete Umwelt haben sie jedoch zumeist in Vergessenheit geraten lassen. Feldenkrais entwickelte eine Methode, die uns anregt mit veränderten Blick auf uns zu schauen – was geht, was ist individuell und innerhalb der jeweiligen Lebensbedingungen möglich und wie können vorhandene aber oft verborgenen Ressourcen wieder belebt werden?
Dabei werden in den Feldenkraisstunden einfache Bewegungsfolgen wie „hebe Deinen Arm“ angeleitet. Anschließend laden gezielte Fragen dazu ein, wahrzunehmen und selbst zu erforschen wie diese Bewegungen individuell ausgeführt werden. Wir erfahren, dass es viele unterschiedliche Wege gibt, die wir bereits spielend in unserer Kindheit erlernt und die noch heute als Nervenbahnen in unserem Gehirn existieren.
Feldenkrais ist demnach Erinnerungsarbeit und versteht sich als Lernmethode.

Das Seminar führt sie mit vielen praktischen Lektionen in das feldenkraisische Spüren, Fühlen, Denken und Handeln ein. Sie werden angeregt Aspekte des Lernens wie Neugier und Experimentierlust als Grundlage der Entwicklung wiederzuentdecken und sie in ihren beruflichen Kontext zu integrieren. Die eigenen Erfahrungen werden im Kontext der Feldenkraistheorie und anhand von Modellen der Kinderentwicklung reflektiert.

- Eigenerfahrung mit der Feldenkraismethode
- Kennenlernen der Feldenkraisphilosophie
- Einblicke in Gruppenstunden „Bewusstheit durch Bewegung“ und in Einzelstunden „Funktionale Integration“
- Kennenlernen von Anwendungsfeldern
- Anregungen für die eigene berufliche Praxis

Zielgruppe

Ärzte
Ergotherapeuten
Hebammen
Heilpraktiker
Logopäden / Sprachtherapeuten / Linguisten
Masseure / medizinische Bademeister
Medizinische Fachberufe
Pflegeberufe
Physiotherapeuten
Psychologen

Uhrzeiten

1. Tag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
2. Tag: 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Seminarnummer1405/26
Beginn24.05.2014
Ende25.05.2014
Unterrichtseinheiten14
Fortbildungspunkte14
VeranstaltungsortHannover
Seminargebühr
Besonderheiten

Für die Teilnahme können 10 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender
angerechnet werden

Für Alle Interessierte auch außerhalb der hier genannten Berufsgruppen

beendet

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Unsere Bildungsurlaubs-Angebote
Zum Bildungsurlaub

Bildungsurlaub-Angebote

Trainer für Stress- und Zeitmanagement
02.- 06.09.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Fachweiterbildung Onkologische Kosmetikerin
18.- 20.09.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Seminarleiter für Stressbewältigung
28.- 30.09.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Unser Seminar-Tipp

Kriegsenkel - die Kinder der Kriegskinder 
Seminar zu Gerationsübergreifende Traumata
29.08.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Alt und ver-rückt = dement? Traumafolgen und Demenz
07.-08.10.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Neuromuskuläre Erkrankungen
Neurorehabilitation bei ALS, Muskeldystrophien, Guillian barré, Polyneuropathien
07.10.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Eventfinder Hannover

Kursfinder

 RbP - Registrierung beruflich Pflegender

Unterkünfte und Hotelempfehlungen?
Informieren Sie sich hier

Unser Gesundheitspartner
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet.
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender