Ausbildung zum/r Berater/in für ganzheitliche Augenmethoden (1911-04)

Seminar buchen

In der praxisorientierten Ausbildung zum/r Berater/in für ganzheitliche Augenmethoden im Leibniz Kolleg Hannover erhalten Sie ein komplettes augenspezifisches Wissen aus 2 verschiedenen Berufsgruppen, von heilpraktischer und augenoptischer Seite beleuchtet.

Augenoptisches Grund-Wissen, naturheilkundlich auf den Punkt gebracht.
Sie erhalten einen umfassenden Überblick, wie eventuell einseitige Belastungen des Sehsystems von Ihnen oder dem Betroffenen selbst reguliert werden könnten, erkennen Sie Zusammenhänge zwischen Alltagsanforderungen an das Sehsystem, Körperhaltung und Brillenverordnung hinaus.

Sie lernen Menschen zu beraten und sie auf ihrem Weg der Augengesundheit ein Stück weit zu begleiten.

Ziele und Inhalte

  • Augenmethoden
  • Anatomie
  • Bedeutung von Licht und Farbe als Farblichtanwendung
  • Faktor, Stress, Ernährung, Licht vegetatives Nervensystem Reaktionen am Auge
  • Bates Methode
  • Sehbereiche nach Skeffington
  • Bates VS. Skeffington
  • Shaolin Augen Übungen
  • Visualtraining
  • Bioptertests
  • Der van Orden Stern (VOS) Separates Testverfahren und Verlaufskontrolle
  • Fusions- und Vergenztrainer
  • Augenpflege
  • Augen- Entspannungstechniken u.a. mit Augen Qi Gong
  • u.v.m.

Ziele
Durch die selbständige Arbeit im Visualtrainings Segment ist das Modul insbesondere durch die Augenoptik und das ganzheitliche sowie optometrische Augen- und Visualtraining geprägt Frau Scheible-Dimou, als ausgebildete und professionell arbeitende Optikerin und Visualtrainerin nach Skeffington ist für die Bewegung, das Aktive und das Erhalten der Sehkraft orientiert. Mit ihrer speziellen Ausbildung im Sportbereich, mit dem Training der Spitzensportler, ist sie topfit in ihrem Bereich und gibt bei der Ausbildung den größten Teil für das kinästhetische Wissen bei.

Zielgruppe

alle aus dem Gesundheitswesen: B.A., Master, Diplom, Magister, Staatsexamen, Pädagoge
Ärzte
Augenärzte
Augenoptiker / Orthoptisten
Heilpraktiker/in
Therapeutische Berufe

Referent

Scheible-Dimou, Claudia

Literaturempfehlung

Seese, U.: Sehen – muss man lernen: Sehen – kann man lernen

Blomberg, H.: Bewegungen, die heilen: Einfache Übungen für jedes Alter. RMT hilft bei ADHS, Lern- und Verhaltensproblemen

Goddard-Blythe, S.: Greifen und Be Greifen: Wie Lernen und Verhalten mit frühkindlichen Reflexen zusammenhängen

Uhrzeiten

Montag, der 25.11.2019 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Dienstag, der 26.11.2019 von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Samstag, der 27.11.2019 von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Seminarnummer1911-04
Beginn25.11.2019
Ende27.11.2019
Unterrichtseinheiten50
Fortbildungspunkte50
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr1690,00€
Besonderheiten

Im Seminarpreis sind warme & kalte Getränke, Obst & Snacks pro Seminartag enthalten.
Im Seminarpreis sind 2 warme Mittagessen innerhalb der 4 Seminartage enthalten.

Seminar buchen

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Hier geht's zu tollen Artikeln!
Leibniz Kolleg Blog

Partner Webseite
Onkologische Kosmetik Produkte

Vorträge und Workshops

28.03.19/9-17 Uhr
Geerbte Trauer-
generationsübergreifende Traumata
Hier geht's zur Anmeldung

Ausbildungen

PMR Seminarleiter-Ausbildung
11.03. - 14.03.2019
Hier gehts zur Anmeldung

Autogenes Training-Ausbildung
18.03. - 21.03.2019
Hier geht's zur Anmeldung
 
Fachweiterbildung zur onkologischen Kosmetikerin
12.04. - 14.04.2018
Hier geht's zur Anmeldung
 
 

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Leibniz Kolleg Hannover
Schulungszentrum;
ein Unternehmen von
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender