Ataxie - effektiv therapieren (2107-97)

Seminar buchen

Ataxie – Neue Therapieformen

Bei diesem Kurs werden die neurophysiologischen Hintergründe, die zu einer ataktischen Bewegungsstörung führen aufgezeigt.
Welche Krankheitsbilder führen zu einer Ataxie ?
Was sind die Kompensationstrategien die die Patienten benutzen?
Wie befunde ich eine ataktische Bewegungsstörung?
Es werden die wichtigsten Behandlungsstrategien, sowohl für die obere als auch für die untere Extremität vermittelt. Alltagserleichternde Hilfsmittel werden vorgestellt.
Gleichgewichtstraining, Koordinationstraining und Tiefensensibilität spielen eine große Rolle. Aber auch spezielle Möglichkeiten der Sport und Trainingstherapie und der Geräte gestützten Therapie werden genauso aufgezeigt, wie das gezielte Vorgehen im Hausbesuch oder im Heim.

Ein Kurs der das Symptom Ataxie umfassend und ganzheitlich darstellt.
Viele Videobeispiele und Übungsanregungen machen den Kurs zu einem spannenden Praxiskurs.

Lehrplan:
Neuroanatomie und Neurophysiologie der Ataxie / des Kleinhirns
• Aufgabe und Funktion des Kleinhirns – Pathophysiologie mit praktischem Bezug
• Ataxieformen –Friedreich Ataxie
• Diagnostik, Befundung und Assessments der Ataxie
• Praktische Durchführung der Tests und Befundung
• Leitliniengerechte Therapie bei ataktischen Greif- und Gangstörungen
• Interdisziplinäre Therapie und Schwerpunkte einer effizienten Therapie
• Training bei ataktischen Störungen
• Ataxie – Übungsprogramme
• Hilfsmittel bei Ataxie

Lernziele:
• Funktion des Kleinhirns
• Pathophysiologie der Ataxie
• Ursachen von Ataxie wissen
• Ataxieformen kennen
• Ataktische Symptome befunden
• Effektive und evidenzbasierte Therapieansätze bei den verschiedenen Formen der Ataxie
• Hilfsmittelversorgung
• Ataxietherapie im Kontext neuer Entwicklungen in der Neurologie

Lernmethode:
Vorlesungen, Fallbeispiele, Gruppenarbeiten, Selbsterfahrung, Video und/oder Patientendemonstration

Zielgruppe

Ergotherapeuten
Physiotherapeuten
Logopäden / Sprachtherapeuten / Linguisten
Heilpraktiker
Pflegeberufe
Medizinische Fachberufe
Palliativ- u. Hospizpflege
Therapeutische Berufe
Gesundheits- & Krankenpfleger

Referent

Team Lamprecht

Uhrzeiten

Donnerstag, 15.07.2021 von 9.00 – 17.00 Uhr

Seminarnummer2107-97
Beginn15.07.2021
Ende15.07.2021
Unterrichtseinheiten8
Fortbildungspunkte8
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr155,00 €*
Besonderheiten

*zzgl. 10,00 € für Skriptgebühr und Arbeitsmaterialien . In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

Seminar buchen

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Unsere Bildungsurlaubs-Angebote
Zum Bildungsurlaub

Unser Seminar-Tipp

Face Reading - Tagesworkshop
Chinesisches und griechisches Gesichter-lesen
29.01.2021
Hier geht's zur Anmeldung

Streitgespräche, Konflikte Auseinandersetzungen
kommunikative Strategien und körpersprachliche Taktiken
30.01.2021
Hier geht's zur Anmeldung

Koffer packen für die letzte Reise
Mentale Begleitung Sterbender 
01.02.2021
Hier geht's zur Anmeldung 

Bildungsurlaub-Angebote

Geerbte Trauer - Weitergabe von Kriegstraumata
Kriegsenkel – die Kinder der Kriegskinder (3-Tage Bildungsurlaub Seminar)
25.01-27.01.2021
Hier geht's zur Anmeldung

Heruaforderung Depression und Suizidalität 
Klassifikationen, Therapieansätze, Therapieschulen und Heilmethoden
25.01-27.01.2021
Hier geht's zur Anmeldung

Fachausbildung Jikiden Reiki für Gesundheitsberufe
03.-05.02.2021
Hier geht's zur Anmeldung


Sie haben unseren Newsletter verpasst ? Hier können Sie aktuelle Kurse, Restplätze und Top-News aus dem Leibniz Kolleg Hannover nachlesen

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Eventfinder Hannover

Kursfinder

 RbP - Registrierung beruflich Pflegender

Unterkünfte und Hotelempfehlungen?
Informieren Sie sich hier

Unser Gesundheitspartner
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet.
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender