Fachfortbildungen für Logopäden und Sprachtherapeuten

Mit den nachfolgenden Seminaren erhalten Logopäden und Sprachtherapeuten die Möglichkeit sich in Ihrem Berufsfeld weiterzuentwickeln und sich stets zeitgemäß an die Bedürfnisse der eigenen Patienten anpassen zu können. Dabei werden neue Denkanstöße vermittelt und Praxisanleitungen für die Durchführung in der Therapie erarbeitet.

Logopädie 4.0 - Einsatz neuer Medien in der Therapie

Termine

31.10. - 01.11.20 Logopädie 4.0 - Einsatz neuer Medien in der Therapie

In diesem Seminar lernen Sie die digitalen Anwendungen, Plattformen und Möglichkeiten der heutigen Zeit kennen, die für die logopädische Therapie relevant sind. Zudem werden die Vorteile von Apps und der Digitalisierung besprochen und erläutert wie dieses Wissen für eine lockere und interessante Therapie auszuschöpfen ist. Erzielen Sie nachhaltigen Lernerfolg und nutzen Sie die Gelegenheit mit alternativen Herangehensweisen zu arbeiten.

Lese- Rechtschreib - Störung - erkennen, behandeln und individuell unterstützen

Termine

20. - 21.12.20 Lese-Rechtschreib-Störung (LRS) - Erkennen und behandeln

Lernen Sie in diesem Kurs den Umgang mit LRS und Legasthenie in der therapeutischen Arbeit kennen und erfahren Sie Grundlagen und aktuelle Erkenntnisse zum Schriftspracherwerb. Spezifische Therapieansätze werden aus detaillierten modellorientierten Diagnostiken abgeleitet und Therapiekonzepte ausgearbeitet.

KommASS! - Führen zur Kommunikation

Termine

06. - 07.11.20 Komm!ASS - Führen zur Kommunikation

In der Fortbildung wird ein Grundwissen zu den Themen Autismus, Wahrnehmung, Wahrnehmungsstörungen und zur Entwicklung der zwischenmenschlichen und (vor)sprachlichen Kommunikation vermittelt. Mithilfe gezielter Reizsetzung und konstanter körpernaher Führung wird eine Grundlage für die Sprachanbahnung geschaffen. Die Förderung der gemeinsamen Aufmerksamkeit und die Freude an lautsprachunterstützenden Gebärden sind u.a. Therapiebausteine, die in Komm!ASS® zum Einsatz kommen. Betroffene zeigen weniger Stresssymptomatik und erleben selbstwirksames Handeln.

Novafon Vibrationstherapie

Termine

NEU: 09.10.2020 Logopädische Anwendungen mit dem Novafon

AUSGEBUCHT: 25.11.2020 Logopädische Anwendungen mit dem Novafon

 

Mehr Erfahrung und Wissen in der fachspezifischen Anwendung des NOVAFONs sowie in der Vibrationstherapie geben Ihnen mehr Sicherheit in der Anwendung und erhöhen den Behandlungserfolg.
Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten werden vor allem durch praktische Übungen und Fallbeispiele aus der Praxis vermittelt.
Die Fortbildung ermöglicht zudem einen praxisnahen Erfahrungsaustausch mit Kollegen.

Kreative Möglichkeiten in der Aphasietherapie

Termine

Termine für 2021 in Planung.

Durch dieses Kursangebot können Logopäden, Sprachtherapeuten, klinische Linguisten und therapeutische Berufsgruppen ihr Fachwissen erweitern und neue Denkanstöße für die Durchführung in der Aphasietherapie bekommen.

In diesem Kurs
• lernen Sie die kreativen Möglichkeiten in der Aphasietherapie kennen
• Reflektieren Sie den Einbezug von Interessen Ihrer PatientInnen in die Aphasietherapie
• lernen Sie, die Aphasietherapie um die Interessen der PatientInnen herum aufzubauen
• lernen Sie, wie Sie nachhaltigen Lernerfolg durch individualisierte Bausteine fördern
• lernen Sie den aktuellen Stand der Aphasietherapie zu berücksichtigen und zu nutzen, um die Therapie zu individualisieren
• erlernen Sie Möglichkeiten, die Patienten Therapeuten Beziehung noch stärker zu festigen
• erhalten Sie Denkanstöße Zeigebücher u.ä. Medien weiter zu individualisieren

Clinical Reasoning in der Logopädie

Termine

 

Termine für 2021 in Planung.

 

Das evidenz-basierte Arbeiten in der Sprachtherapie hat das Ziel, die Qualität im logopädischen Praxisalltag zu verbessern. Im Fokus stehen vor allem die optimale Therapeuten-Patienten-Interaktion und die Gesprächsführung mit dem Patienten.

Ziel der beiden Seminartage ist ein systematisches, lösungsorientiertes Vorgehen für Entscheidungsprozesse in allen Therapiephasen.

 

K-Taping für Logopäden

Termine

 

13. - 14.02.2021

10. - 11.07.2021

 

Dieser K-Taping Kurs wurde speziell für die gezielte Unterstützung der Therapie in der Logopädie entwickelt und richtet sich an Logopäden und Sprachwissenschaftler. Sie erlernen die Anwendung der K-Taping Therapie gezielt zur Unterstützung Ihrer Therapie, angepasst an die Bedürfnisse Ihrer Patienten.

Teilnahmevoraussetzung: Abgeschlossene Ausbildung zum Sprachtherapeuten, Logopäden, Sprachheilpädagogen, Sprach-,Stimm-, Lerntherapeuten sowie Linguisten und ähnliche Berufsgruppen.

 

 

zurück

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Unsere Bildungsurlaubs-Angebote
Zum Bildungsurlaub

Unser Seminar-Tipp

Nebenwirkungsmanagement für onkologisches Fachpersonal
Chemotherapie / Strahlentherapie und ihre Auswirkungen
14.10.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Kommunikationszauber - Nie wieder sprachlos!
Wirkungsvolle und effektive Kommunikation-Tools, die zu ihnen passen
16.10.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Heilsamer Umgang mit Tod und Trauer 
Angstfreier Umgang mit Sterben, Tod und Trauer
08.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Kriegsenkel - die Kinder der Kriegskinder 
Seminar zu Gerationsübergreifende Traumata
29.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Musikalische Begleitung in der Sozialen Betreuung
Fortbildung für Mitarbeitende in der Betreuung nach § 53c und § 45b SGB XI
03.-04.12.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Bildungsurlaub-Angebote

Fachausbildung Jikiden Reiki
26.-28.10.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Activate Your Positivity
30.10-01.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Zeit- und Selbstmanagement
02.-04.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Kompaktausbildung zum Entspannungstrainer
inkl. Seminarleiterschein Autogenes Training
09.-13.11.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Eventfinder Hannover

Kursfinder

 RbP - Registrierung beruflich Pflegender

Unterkünfte und Hotelempfehlungen?
Informieren Sie sich hier

Unser Gesundheitspartner
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet.
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender