Fachfortbildungen für Logopäden und Sprachtherapeuten

Mit den nachfolgenden Seminaren erhalten Logopäden und Sprachtherapeuten die Möglichkeit sich in Ihrem Berufsfeld weiterzuentwickeln und sich stets zeitgemäß an die Bedürfnisse der eigenen Patienten anpassen zu können. Dabei werden neue Denkanstöße vermittelt und Praxisanleitungen für die Durchführung in der Therapie erarbeitet.

Dysphagie - Risiko Schluckstörung

Termine

26.02.20 Dysphagie - Risiko Schluckstörung

15.12.20 Dysphagie - Risiko Schluckstörung

Der Umgang mit Schluckstörungen sorgt im pflegerisch-therapeutischen Alltag oft für Unsicherheiten und stellt Therapeuten, Pflegende und Angehörige vor eine besondere Herausforderung. Nicht nur der Umgang mit den Betroffenen selbst, sondern auch der Austausch mit Angehörigen oder die interdisziplinäre Zusammenarbeit werden dadurch oft erschwert.

Ein Seminar in Theorie und Praxis über Ursachen, Möglichkeiten und den Einsatz verschiedener Hilfsmittel.
Die Teilnehmer sollen nach diesem Seminar eine Schluckstörung und mögliche Folgen (er)kennen können und in der Lage sein, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um Gefahren für den Betroffenen abzuwenden zu können.

Logopädie 4.0 - Einsatz neuer Medien in der Therapie

Termine

02. - 03.04.20 Logopädie 4.0 - Einsatz neuer Medien in der Therapie

14. - 15.11.20 Logopädie 4.0 - Einsatz neuer Medien in der Therapie

In diesem Seminar lernen Sie die digitalen Anwendungen, Plattformen und Möglichkeiten der heutigen Zeit kennen, die für die logopädische Therapie relevant sind. Zudem werden die Vorteile von Apps und der Digitalisierung besprochen und erläutert wie dieses Wissen für eine lockere und interessante Therapie auszuschöpfen ist. Erzielen Sie nachhaltigen Lernerfolg und nutzen Sie die Gelegenheit mit alternativen Herangehensweisen zu arbeiten.

Lese- Rechtschreib - Störung - erkennen, behandeln und individuell unterstützen

Termine

04. - 05.04.20 Lese-Rechtschreib-Störung (LRS) - Erkennen und behandeln

19. - 20.12.20 Lese-Rechtschreib-Störung (LRS) - Erkennen und behandeln

Lernen Sie in diesem Kurs den Umgang mit LRS und Legasthenie in der therapeutischen Arbeit kennen und erfahren Sie Grundlagen und aktuelle Erkenntnisse zum Schriftspracherwerb. Spezifische Therapieansätze werden aus detaillierten modellorientierten Diagnostiken abgeleitet und Therapiekonzepte ausgearbeitet.

KommASS! - Führen zur Kommunikation

Termine

08. - 09.05.20 Komm!ASS - Führen zur Kommunikation

06. - 07.11.20 Komm!ASS - Führen zur Kommunikation

In der Fortbildung wird ein Grundwissen zu den Themen Autismus, Wahrnehmung, Wahrnehmungsstörungen und zur Entwicklung der zwischenmenschlichen und (vor)sprachlichen Kommunikation vermittelt. Mithilfe gezielter Reizsetzung und konstanter körpernaher Führung wird eine Grundlage für die Sprachanbahnung geschaffen. Die Förderung der gemeinsamen Aufmerksamkeit und die Freude an lautsprachunterstützenden Gebärden sind u.a. Therapiebausteine, die in Komm!ASS® zum Einsatz kommen. Betroffene zeigen weniger Stresssymptomatik und erleben selbstwirksames Handeln.

Novafon Vibrationstherapie

Termine

07.05.2020 Logopädische Anwendungen mit dem Novafon

Mehr Erfahrung und Wissen in der fachspezifischen Anwendung des NOVAFONs sowie in der Vibrationstherapie geben Ihnen mehr Sicherheit in der Anwendung und erhöhen den Behandlungserfolg.
Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten werden vor allem durch praktische Übungen und Fallbeispiele aus der Praxis vermittelt.
Die Fortbildung ermöglicht zudem einen praxisnahen Erfahrungsaustausch mit Kollegen.

Kreative Möglichkeiten in der Aphasietherapie

Termine

15. - 16.02.20 Kreative Möglichkeiten in der Aphasietherapie

02. - 03.07.20 Kreative Möglichkeiten in der Aphasietherapie

Durch dieses Kursangebot können Logopäden, Sprachtherapeuten, klinische Linguisten und therapeutische Berufsgruppen ihr Fachwissen erweitern und neue Denkanstöße für die Durchführung in der Aphasietherapie bekommen.

In diesem Kurs
• lernen Sie die kreativen Möglichkeiten in der Aphasietherapie kennen
• Reflektieren Sie den Einbezug von Interessen Ihrer PatientInnen in die Aphasietherapie
• lernen Sie, die Aphasietherapie um die Interessen der PatientInnen herum aufzubauen
• lernen Sie, wie Sie nachhaltigen Lernerfolg durch individualisierte Bausteine fördern
• lernen Sie den aktuellen Stand der Aphasietherapie zu berücksichtigen und zu nutzen, um die Therapie zu individualisieren
• erlernen Sie Möglichkeiten, die Patienten Therapeuten Beziehung noch stärker zu festigen
• erhalten Sie Denkanstöße Zeigebücher u.ä. Medien weiter zu individualisieren

zurück

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Hier geht's zu tollen Artikeln!
Leibniz Kolleg Blog

Unser Seminar-Tipp

Gedächtnistraining und Merktechniken für Beruf und Alltag mit Daniel Jaworski
01.02.2020
Hier geht's zur Anmeldung
 
FaceReading Vortrag - 1001 Gesichter - 1001 Geschichten
04.02.2020
Hier geht's zur Anmeldung
 
Traumafolgen und Demenz
06.-07.02.2020
Hier geht's zur Anmeldung
 
Update Spastik - Ursache, Therapie und Evidenz
11.02.2020
Hier geht's zur Anmeldung
 
Neurorehabilitation - Therapie der oberen Extremität in der Neurologie
12.02.2020
Hier geht's zur Anmeldung

 

Ausbildungen

Geerbte Trauer - Transgenerationale Weitergabe von Kriegstraumata
20. - 22.01.2020
Hier geht's zur Anmeldung
 
Bildungsurlaub Wunscherfüllung - Mentaltraining - Stressbewältigung - Gewaltfreie Kommunikation
02. - 04.02.2020
Hier geht's zur Anmeldung
 
Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg (GFK) und ESPERE nach J. Salomé
10. - 12.02.2020
Hier geht's zur Anmeldung
 
Bildungsurlaub Zeit- und Selbstmanagement  
19. - 21.02.2020
Hier geht's zur Anmeldung
 
Fachfortbildung Psychoonkologie - Beratung und Begleitung
24. - 26.02.2020
Hier geht's zur Anmeldung

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Unterkünfte und Hotelempfehlungen?
Informieren Sie sich hier

Unser Gesundheitspartner
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender