Progressive Muskelrelaxation Seminarleiter (1710-17)

Seminar buchen

BILDUNGSURLAUB Dieses Seminar ist als Bildungsurlaub anerkannt – sprechen Sie uns an!

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl bei diesem Kurs auf maximal 8 beschränkt ist. Dadurch wird gewährleistet, dass das Erlernte optimal umgesetzt wird und die Teilnehmenden in der kleinen Gruppe erste Erfahrungen sammeln können.

Ausbildung Seminarleiter Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Inhalt
Erlernen der willentlich, kontinuierlichen Reduktion der Anspannung einzelner Muskelgruppen und daraus resultierende Entspannung
Theorie PMR nach Edmund Jacobson
Praxis PMR nach Edmund Jacobson
Indikation für PMR
Kontraindikation für PMR
Seminare leiten, Erstellen eines Seminarplans & Feedback geben und erhalten
Therapie-Konzepte mit PMR

Bonus für Sie: Sie erhalten zusätzlich eine Einführung in die Arbeit mit Reiki-Elementen.

Die Teilnehmer erwerben die Qualifikation zur Anleitung von Klienten in Progressiver Muskelrelaxation mittels der Technik von Edmund Jacobson.
Die erworbene Qualifikation entspricht inhaltlich den qualitativen Anforderungen der Krankenkassen bzw. der Kassenärztlichen Vereinigung.

Die Ausbildung endet mit der Durchführung einer von den Teilnehmenden selbst entwickelten Trainingseinheit, welche von den Teilnehmern & der Dozentin reflektiert wird.

Die Ausbildung endet mit einer Prüfungsleistung. Hausaufgaben werden individuell vom Dozenten festgelegt.

Zielgruppe

alle (ohne Einschränkung)

Referent

Meyer, Bianca

Uhrzeiten

Sonntag, der 22.10.2017 von 09:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Montag, der 23.10.2017 von 09:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Dienstag, der 24.10.2017 von 09:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Seminarnummer1710-17
Beginn22.10.2017
Ende24.10.2017
Unterrichtseinheiten32
Fortbildungspunkte32
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr399,00 € *
Besonderheiten

• zzgl. 15,- € Skriptgebühr

• Für die Teilnahme können 12 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Kontraindikationen: (bitte halten Sie Rücksprache mit Ihrem Arzt)
Posttraumatische Belastungsstörungen
Herz-/Kreislauferkrankungen
Aneurysma der Bauchaorta
Muskelrheuma(im Schub)
Gelenkerkrankungen (z. B. Arthritiden)
Hexenschuss, Bandscheibenvorfälle, Muskelentzündungen (Myositis)
Schwere Zwangszustände, hypochondrische und paranoide Zustandsbilder
Schwere Bewusstseinstrübungen (z. B. durch sedierende Psychopharmaka)
Z. n. OPs, Lähmungen oder Verletzungen PMR möglich, Übungen sollten aber individuell angepasst und auf jeden Fall mit dem behandelnden Arzt abgeklärt werden

Seminar buchen

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Wir unterstützen!
Kinderschutzring_1

Vorträge und Workshops:

05.10. / 18.30 - 21.00 Uhr
Rhetorik Vortrag "Du hast gut reden - Tu's" - Ob in Gehaltsverhandlungen oder bei der Partnerwahl, Rhetorik ist Ihr Handwerkzeug, um sich zu präsentieren! Lernen Sie, sich sicher und geschickt durch Gespräche & Situationen zu bewegen. Hier geht's zur Anmeldung 
 
04.11. / 16.00 - 18.00 Uhr
"Herzliches Beileid - und was dann?" Ein Vortrag zum Umgang mit Tod & Trauer
Hier geht's zur Anmeldung

Ausbildungen:
NEU ab 2018!

Fachweiterbildung zur Onkologischen Kosmetikerin & Physio-Onkologischer Berater!
Frühbucher-Rabatt bis zum 31.12.2017!
 
Trampolin Akademie Trainer Kurs
10.11. - 12.11.2017 Trainer Kurs
 
Progressive Muskelrelaxation Seminarleiterschein
22.10. - 24.10.2017
Hier geht's zur Anmeldung
 
Prozessarbeit nach A. Mindell: Verbale u. nonverbale Konfliktlösungsmethoden
27.10. - 29.10.2017
Hier geht's zur Anmeldung

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Leibniz Kolleg Hannover
Schulungszentrum;
ein Unternehmen von
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender