MTT in der Neurorehabilitation (1710-29)

Beendet

Dieses Seminar zu MTT in der Neurorehabilitation vermittelt die wichtigsten Grundlagen für ein gezieltes Training mit neurologischen Patienten. Medizinische Trainingstherapie (MTT) beinhaltet unter anderem Krafttraining, Ausdauertraining, Laufbandtraining und Gleichgewichtstraining.

Dabei werden die verschiedenen neurologischen Krankheitsbilder mit ihrem jeweiligen Trainingsschwerpunkt aufgezeigt. Der Kurs zeigt die Vorteile der verschiedenen Geräte im Bezug auf neurologische Symptomatik. Evidenzbasierte Erkenntnisse zum Training in der Neurologie und zur Verlaufsdokumentation werden außerdem aufgezeigt.

Hintergrund
In der Neurorehabilitation gibt es im Moment einen Paradigmenweichsel hin zu neuen evidenzbasierten Methoden. Methoden der medizinischen Trainingstherapie wie Ausdauertraining und Koordinationstraining aber gerade auch Krafttraining nehmen einen immer wichtigen Stellenwert in der neurologischen Rehabilitation ein. Erkenntnisse des motorischen Lernens bilden genauso die Grundlage, wie das Wissen über das gezielte Vorgehen in der medizinischen Trainingstherapie.
Es wird gezeigt wie Rehabilitation effektiv wird, so dass sie wirkliche Erfolge zeigt und von welchen Faktoren dies abhängig ist.

Lehrplan
• Spezifisches Vorgehen bei den verschiedenen neurologischen Erkrankungen
• Stellenwert der Medizinische Trainingstherapie in der Neurologie
• Besonderheiten und Spezifikationen beim Training in der Neurologie
• Beurteilen der Qualität und Anwendbarkeit von Medizinischen Trainingsgeräten
• Evidenzbasierte Verlaufsdokumentation – Assessments
• Neue Erkenntnisse der Gangrehabilitation
• Therapeutisches symptom-orientiertes Vorgehen unter Berücksichtigung neuer Erkenntnisse in der Neurorehabilitation ( Spezifisches Vorgehen z.B. bei Spastik und Ataxie)
• Praktische Patientendemonstration und Patientenbehandlung an Hand von Videobeispielen

Zielgruppe

Ergotherapeuten
Physiotherapeuten
Sporttherapeuten
Sportwissenschaftler

Referent

Lamprecht

Literaturempfehlung

J. Mehrholz Neuroreha nach Schlaganfall Thieme Verlag
Ceballos-Baumann „ Aktivierende Therapie bei Parkinson-Syndormen“ Thieme Verlag
S. Lamprecht „ Neuroreha bei MS „ Thieme Verlag
Lehrmaterial: Skript Lernmethode (Vorlesung, Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Videodemonstration)

Uhrzeiten

Freitag, der 20.10.2017 von 9:00 – 17:30
Samstag, der 21.10.2017 von 9:00 – 15:30

Seminarnummer1710-29
Beginn20.10.2017
Ende21.10.2017
Unterrichtseinheiten16
Fortbildungspunkte16
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr260,00 € *
Besonderheiten

Für die Teilnahme können 10 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden. _Bitte beachten Sie, dass ausschließlich examinierte Pflegekräfte die Punkte nutzen können.

Beendet

Immer auf dem Laufenden sein?
Newsletter anmelden

Hier geht's zu tollen Artikeln!
Leibniz Kolleg Blog

Wir unterstützen!
Kinderschutzring_1

Vorträge und Workshops

01.03. / 18.30 - 20.00 Uhr
Antlitzanalyse - Schüssler Salze verstehen und anwenden
Hier geht's zur Anmeldung
 
Liebeskummer lohnt nicht-Gesichter sagen mehr als 1000 Worte!
15.04.2018
Hier gehts zur Anmeldung
 
18.05. / 14.30 - 18.30 Uhr
Digitalisierung & Datenschutz in der Arztpraxis
Hier geht's zur Anmeldung

 

Ausbildungen

Ausbildung Ganzheitlicher Augentherapeut
08.03. - 11.03.2018
Hier geht's zur Anmeldung
 
Ausbildung Diabetes- & Bewegungstrainer
11.08. - 12.08.2018
Hier geht's zur Anmeldung
 
NEUE Ausbildung für Kosmetikerinnen
06.-08.04. Fachweiterbildung zur Onkologischen Kosmetikerin & Balance-Onkologischen Beraterin!
 
 

Weitere Veranstaltungstipps im Raum Hannover im Veranstaltungskalender auf eventfinder

Leibniz Kolleg Hannover
Schulungszentrum;
ein Unternehmen von
activera - Innovation in Helathcare
Innovation in Healthcare


activera® ist eine eingetragene Marke

Alle Kurse und Seminare hier im Seminarkalender

Seminarkalender